Das war der Schloss-Triathlon Moritzburg 2020

…das hätten wir gern an dieser Stelle geschrieben und euch von den Highlights der diesjährigen Veranstaltung berichtet. Doch Corona bedingt musste der Schloss-Triathlon Moritzburg im Jahr 2020 erstmals in der Geschichte des veranstaltenden Vereins abgesagt werden. Auch wenn es uns schmerzt, euch nicht zu eurem Finish zu supporten, wollten wir den diesjährigen Schloss-Triathlon Moritzburg nicht ganz ausfallen lassen. Aus diesem Grund haben sich die aktiven Vereinsmitglieder des Moritzburger Triathlonvereins e.V. dazu entschlossen: „Wenn der Schloss-Triathlon nicht stattfinden darf, dann machen wir unseren eigenen.“

Der etwas andere Schwimmstart zum Schloss-Triathlon Moritzburg 2020

25 aktive Vereinsmitglieder trafen sich am Samstag, den 13. Juni 2020 gegen Mittag im Bad Sonnenland bei Moritzburg. Gemeinsam und dennoch mit Abstand wurde der Schwimmstart im Dippelsdorfer Teich zelebriert. Nicht ganz untypisch öffnete Punkt 14 Uhr der Himmel seine Schleusen und die letzten Schwimmer mussten nach zurückgelegten 2km schnell aus dem Wasser. Danach ließen wir bei gemeinsamen Kaffee und Kuchen das Triathlonfest am nahe gelegenen Vereinsbungalow für diesen Tag ausklingen.

Eine feuchtfröhliche Bikeparty auf der Mittel- und Langdistanzstrecke

Am Sonntag, den 14. Juni 2020 fand der etwas andere Schloss-Triathlon Moritzburg 2020, Part two statt. Getreu dem Motto, es gibt kein schlechtes Moritzburg-Wetter, ging es für 15 Vereinsmitglieder auf nasser Straße aufs Rad, um die Mittel-und Langdistanzstrecke zu inspizieren. Pünktlich zum Start der Olympischen Disziplin 09.00 erfolgte der Bike-Startschuss, leider ohne Kanone in diesem Jahr. Es wurde eine gemütliche, unterhaltsame und feuchtfröhliche Tour. Nach der ersten Radrunde füllte sich der Parkplatz mit Teilnehmern, welche es sich nicht nehmen ließen, ihren Schloss-Triathlon trotz Corona auf eigene Faust zu absolvieren. Auch auf der Radstrecke trafen wir viele Gruppen und Einzelstarter und das macht uns richtig stolz. Es zeigt uns doch, das unser Engagement für euch der Lohn unserer ,,Mühen“ ist. Zum Abschluss gönnten sich Einige von uns noch eine ,,Rennwurst“ als Zielverpflegung am Imbiss.

 

Wir freuen uns schon sehr auf EUCH im Jahr 2021 zur großen Triathlonfete in August’s Jagdrevier am 12. und 13. Juni!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen