Verkehrsinformation zum 16. Schloss-Triathlon Moritzburg

Im Rahmen des 16. Schloss-Triathlons am 10. und 11. Juni 2017 ist die  Zufahrt  nach  Moritzburg  aus  Richtung  Dresden  über die Schlossallee und aus Richtung Radeburg über die Radeburger Straße möglich.
Der Schlossparkplatz ist vom 09. bis 11. Juni 2017 als Veranstaltungsort gesperrt. Touristen können auf dem Kutschketeichparkplatz am östlichen Schlossteichufer parken.
Reisebusse parken auf dem Parkplatz Perlhühnerscheune.
Auf der Radeburger Straße besteht zur Gewährleistung des reibungslosen Verkehrs Halteverbot.

Besucher des Schlosstriathlons parken bitte auf dem zentralen Parkplatz am Ortseingang Moritzburg.

Der Parkplatz hinter dem Wechselgarten/Triathlon-Arena darf nur mit Parkgenehmigung des Veranstalters, die deutlich sichtbar im Auto angebracht sein muss, genutzt werden.
Parkausweise sind für einen Unkostenbeitrag von 20,-€ (inkl. Stromanschluss) im Org.-Büro erhältlich.
Der ruhende Verkehr wird durch die Mitarbeiter des Ordnungsamtes kontrolliert, bitte nicht wild parken.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen