Sachsens Triathlon Dreier

„Sachsens Triathlon Dreier“ ist eine gemeinsame Aktion der Veranstalter der drei renommierten sächsischen Ausdauerwettkämpfe Falkensteiner Powerman Duathlon, Moritzburger-Schloss-Triathlon und O-SEE Challenge.

Die Aktion sucht bewusst die gedankliche Nähe zum „Sachsendreier“, einer der berühmtesten und werthaltigsten Briefmarken Deutschlands. Der Sachsendreier, eine 3 Pfennig Briefmarke erschien am 01.07.1850 als erste sächsische Briefmarke.

Was ist das Besondere an „Sachsens Triathlon Dreier“?

Der Zugang zu den drei Sportevents steht Jedem offen, doch nur wenige Triathleten werden sich als Ausdauerallrounder beweisen und an den drei außergewöhnlichen Events innerhalb einer Saison teilnehmen. Den Teilnehmern erschließt sich die Vielfalt des sächsischen Triathlons auf eindrucksvolle und faszinierende Weise.

Challenge

Nach Etablierung in der sächsischen Triathlon Szene haben sich die Veranstalter darauf verständigt die Serie ab 2012 als Marke ohne Wertung und Medaille weiterzuführen.

logo_triathlon_dreier2_05

Die Dreier-Wettbewerbe:

8de1e9f8d2

Falkensteiner Duathlon, Powerman Germany,

16 km Lauf – 64 km Rad – 8 km Lauf

Der Falkensteiner Duathlon eröffnet den Veranstaltungsreigen in der grünen Lunge Sachsen, dem Vogtland. Auf 2 Distanzen kann man die Triathlonsaison eröffnen, ohne in das noch kalte Nass steigen zu müssen. Das Hauptrennen der Powerman Germany über 16 km Lauf – 64 km Rad – 8 km Lauf wird erneut als internationale deutsche Meisterschaft im Langduathlon ausgetragen.

www.powerman-germany.org

Schloss-Triathlon Moritzburg,

Langdistanz (3,8/173/42),

Halbdistanz (1,9/87/21),

Olympische Distanz (1,5/40/10),

Jedermann/Sprint (0,75/20/5)

Moritzburg vor den Toren der sächsischen Landeshauptstadt Dresden lädt alljährlich am zweiten Juniwochenende zum Triathlon-Festival. Der Schloss-Triathlon zu Moritzburg ist der stimmungsvolle Höhepunkt des Sachsen Dreiers vor der ehrwürdigen Kulisse des kurfürstlichen Schlosses mit seiner unverkennbaren barocken Silhouette.

Der Schloss-Triathlon ist inzwischen eine der bekanntesten Triathlonveranstaltungen Deutschlands. In den neuen Bundesländern entwickelte sich das zweitägige Triathlon-Festival zur teilnehmerstärksten Veranstaltung der letzten Jahre. Wer die Wahl hat, hat die Qual, es werden alle klassischen Distanzen vom Jedermann über die Olympische Distanz, die Halbdistanz bis zur Langdistanz angeboten. Lang- und Halbdistanz können auch als Staffel in Angriff genommen werden.

www.schloss-triathlon-moritzburg.de

logo-trimo-2017_curves

a2a167f0b5

O-See Challenge – XTERRA Germany,

1,5 km Schwimmen – 36 km MTB – 9 km Geländelauf (und anderen Distanzen)

Die O-See Challenge – XTERRA Germany is eine Zugabe für die Adrenalinjunkies unter den Triathleten.

Die Teilnahme bei der O-SEE Challenge, Deutschlands populärstem Cross-Triathlon wird mit einem spektakulären Naturerlebnis im Naturpark Zittauer Gebirge belohnt. Für einige wird es durchaus zur Grenzerfahrung in puncto Fahrkönnen mit dem MTB.

Im Hauptrennen der XTERRA Germany über 1,5 km Schwimmen im gefluteten Tagebau – 36 km MTB durch das Zittauer Gebirge und 9 km Crosslauf zeigt die europäische Crosselite ihr Können

www.o-see-challenge.de

– Accept The Challenge –