Org-Chef im Interview mit Radio Dresden

6. Februar 2021 | Triathlon

Org-Chef reiner Mehlhorn Schloss-Triathlon Moritzburg

Schloss-Triathlon Moritzburg Org-Chef Reiner Mehlhorn war am 5. Februar 2021 im Interview mit Radio Dresden. Er stellte sich den Fragen zum 20. Schloss-Triathlon Moritzburg. Insbesondere ging es um den erfolgten Anmeldestart, Corona und was den Schloss-Triathlon Moritzburg so besonders macht. Hier der Link zum Reinh├Âren.

Anmeldestart zum 20. Schloss-Triathlon Moritzburg

Am 7. Januar 2021 ├Âffnete die Anmeldung f├╝r Teilnehmer des Barockman (Langdistanz) und der Halbdistanz. Zwei Wochen sp├Ąter, am 21. Janaur 2021, folgte die Anmeldeer├Âffnung f├╝r die Sparkassen Mei├čen Olympische Distanz sowie Landmaxx Jedermann Distanz. Die begeehrten Startpl├Ątze auf der Landmaxx Jedermann Distanz und der Halbdistanz Staffel bereits ausgebucht. Auf den anderen Distanzen sind noch wenige Startpl├Ątze frei.

Link zur Anmeldung

Link zur Startliste

Aktuelle Lage zur Corona Pandemie

Aufgrund der Corona Pandemie stellten wir nur insgesamt 1500 anstatt der bisher 1900 Startpl├Ątze f├╝r das Triathlon Wochenende am 12. und 13. Juni 2021 zur Verf├╝gung. Dieses Vorgehen soll die Umsetzung des Hygienekonzepts mit Mindestabstand und Einbahnstra├čen, beispielsweise in der Wechselzone, sicherstellen.

Anfang April 2021 entscheiden wir ├╝ber das weitere Vorgehen unter Ber├╝cksichtigung der aktuellen Corona Lage. Dabei haben wir drei Varianten ins Auge gefasst:

  1. Start unter Auflagen mit reduziertem Startfeld
  2. Keine Auflagen, Erh├Âhung der Startp├Ątze und Wieder├Âffnung der Anmeldung
  3. R├╝ckzahlung der Startgeb├╝hren wie 2020 mit Einbehalt einer R├╝cktrittsgeb├╝hr (je nach Distanz zwischen 5ÔéČ und 20ÔéČ) zur Deckung der bisher entstandenen Kosten

Die Besonderheiten des Schloss-Triathlon Moritzburg

Die einzigeartige Atmosph├Ąre, welche traditionell am zweiten Juniwochenende den M├Ąrchenort Moritzburg zum Triathlon Mekka schlecht hin macht, spricht allein schon f├╝r sich. Geschwommen wird im Schlossteich rund um das historische Jagdschloss von August des Starken. Eine einzigartige (Film-) Kulisse, welche jedes Jahr mehrfach um die Weihnachtszeit mit dem M├Ąrchenklassiker „Drei Haseln├╝sse f├╝r Aschenbr├Âdel“ in den deutschen Wohnzimmern Einzug h├Ąlt. Das Radfahren erfolgt auf einer abgesperrten Strecke in reizvoller Landschaft bevor es auf die schattige und abwechslungsreiche Laufstrecke durch das Jagdrevier von August des Starken geht.